Dresden

Merianplatz 4
01169 Dresden
Postfach 230 237
01112 Dresden
Telefon: +49 351 4426178
Telefax: +49 351 4426179
info@owe-online.de
 

Die Rechtsanwaltskanzlei ist aus der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens hervorgegangen und ist von Beginn an auf die rechtliche Beratung und Betreuung von Unternehmen und Freiberuflern spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle Aspekte des Betriebes bis hin zu betriebswirtschaftlichen Analysen und Gestaltungen.

Aufgrund einer freundlichen und fairen Zusammenarbeit sind unsere Mandate zu gewerblichen Partnern regelmäßig von langer Dauer.

Die Kanzlei wurde kontinuierlich auf neue Medien optimiert. Mandate können kostengünstig über das Internet bearbeitet werden, wobei selbstverständlich auch Kapazitäten zur persönlichen Beratung zur Verfügung stehen. Wie funktioniert das? Mehr »
 

Angrenzende Gebiete:

News


Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

Mit Verkündung am 15.07.2013 wurde nun endlich das Gesetz zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung wirksam. Den Text des neuen Partnerschaftsgesetzes finden Sie  hier »


Verträge in englischer Sprache

Besteht die Absicht, international zu agieren, ist es günstig, Grundverträge und AGB bereits mit ihrer Abfassung auch in englischer Sprache bereitzustellen.

Wir haben Erfahrung in der Erstellung von Verträgen, ganzer aufeinander abgestimmter Vertragswerke und AGB in englischer Sprache. Dabei legen wir großen Wert auf gutes, praktisches Wirtschaftsenglisch. Wichtig ist uns weiterhin die sprachliche Kompatibilität zum vereinbarten Recht, wie der UN Convention on Contracts for the International Sale of Goods oder dem German Civil Code, sprich dem Bürgerlichen Gesetzbuch in der den Gerichten zur Verfügung stehenden englischen Fassung. Zu fachlichen Fragen kommunizieren wir - soweit dies vom Auftraggeber gewünscht ist - gern unmittelbar und unkompliziert mit den fachtechnischen Mitarbeitern.

Wir verwenden keine praxisfernen Übersetzungsbüros oder gar Übersetzungs-Software, deren Einsatz wir bei Überarbeitung bereits englischsprachig vorgelegter Entwürfe öfters feststellen müssen.

Entwurf in beiden Sprachen

Günstigerweise entwerfen wir, wenn eine englischsprachige Version vorgesehen ist, zugleich den deutschen Text, da dieser bereits einer Übersetzung ins Englische angepasst sein sollte.

Insbesondere ist dies aus haftungsrechtlichen Gründen dringend wünschenswert. Wir haben desöfteren festgestellt, dass vorgelegte deutsche Texte juristische Schwächen oder gar Fehler aufwiesen. Da auch der Entwurf eines englischen Vertragstextes ein anwaltliches Mandat darstellt, haftet der Anwalt für die Freiheit von rechtlichen Fehlern, wie bei der Neugestaltung eines Vertrages. Eine Haftungsbefreiung wegen inhaltlicher Fehler halten wir aus berufsethischen Gründen für unvertretbar. In der Praxis muss so der Abfassung des englischen Textes häufig eine rechtliche Überarbeitung des Vertrages vorausgehen, die bei einer originären Gestaltung Vertrages durch uns von Anfang an hätte vermieden werden können.

Eine Seite zu Prüfung

Vor Erteilung des Auftrages erstellen oder übertragen wir gern eine Textprobe von maximal einer Seite, damit der Auftraggeber prüfen kann, ob der Stil des englischsprachigen Textes seinen Vorstellungen und Anforderungen genügt. Diese Textprobe ist kostenfrei.

Translation into German

We translate English-language contracs into legally reliable German. Please contact us by email.